GUTSCHEIN KAUFEN

Tönissteiner Mineralbrunnen

Auf 48 vor Christi, als die Römer Germanien kolonisierten und ihre Kultur mit ins Land brachten geht die Nutzung der 
Tönissteiner Quelle zurück. Von 408 n. Chr. bis zum Ende der Kaiserzeit schöpften die Römer in Germanien und das über viereinhalb Jahrhunderte, aus der Tönissteiner Quelle.

 

 

Dr. C. Kerstins GmbH
Privatbrunnen Tönissteiner Sprudel
Heilbrunnen
56656 Brohl- Lützing

Telefon    +49 2633 423-0
Fax    +49 2633 423-160
Email    info@toenissteiner.de

 

gut-Hotels-gruppe booking-card

Unser Hotel booking-card System auf einen Blick. Vorteile nur für booking-card Inhaber:

  • Aktueller Treurabatt mindestens 5% auf Direktbuchungen für Übernachtungsleistungen
  • Keine Kosten.

Mehr erfahren

Mitglied

Land Gut Hotels
Gut Hotels Gruppe
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen