Altenahrer Weinsommer

Altenahrer Weinsommer

Altenahrer Weinsommer – Krönung der neuen Weinmajestäten.

Die Krönung als Höhepunkt!

Am 1. Juliwochenende steht  Altenahr wieder im Zeichen des „Altenahrer Weinsommers“. Kurz gesagt: Gerade in diesem Jahr feiert Altenahr die Themen Wein und Majestäten. Dementsprechend steht der Ort Kopf.

Als erstes spielt das Blasorchester zum Trommelwirbel auf. Danach betreten die scheidenden Weinmajestäten den Platz. Zusammen mit den designierten Majestäten. Aber mitnichten ohne ihr Gefolge. Anschließend steht der Höhepunkt des Altenahrer Weinsommers an. Die Proklamation der Weinmajestäten 2022/23. Demzufolge wird die scheidende Weinkönigin die Krone an ihre Nachfolgerin überreichen. Danach wird sie ins Amt eingeführt. Die kulinarische Bewirtung des Festplatzes übernimmt übrigens das Team des Hotel zur Post. Natürlich in der POST-STATION 2.0. Dementsprechend können Sie das Fest in aller Ruhe genießen.

Samstag, 02.07.2022

11.00 Uhr Kostümführung zur Burg Are

15.00 Uhr Eröffnung durch die amtierende Ortsweinkönigin Melina. Auf jeden Fall halten die Winzer eine entsprechende Auswahl an erlesenen Weinen bereit. Folglich auch den beliebten „Majestäten-Wein“. Sektliebhaber kommen ebenfalls nicht zu kurz. Dazu verwöhnen wir die Besucher mit Leckereien aus der Region.

19.00 Uhr Verabschiedung der Weinmonarchie 2020/22.  Anschließend Proklamation der neuen Weinmajestäten 2022/23.

Währendessen übernimmt die musikalische Gestaltung das Blasorchester Altenahr.

Sonntag, 03.07.2022

Ab ca. 13.00 Uhr Begrüßung der Gäste durch die neue Weinmonarchie. Dabei begleiten sie das Altenahrer Blasorchesters.

Vorher öffnen die Stände. Bereits ab 11.30 Uhr ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Anschließend gratulieren die Ortsvereine unseren neuen Weinmajestäten. Logischerweise auch das ganze Team vom Hotel zur Post.

Sie merken: Altenahrer Weinsommer – auf jedenfall einen Besuch wert.